Lebenshaus Herrgård

... damit das Leben gut werden kann

Willkommen in der Zukunft

LebensHaus Herrgård

…ein Haus voller Überraschungen. Für alle, die mit dem Leben noch nicht fertig, offen für Neues und hungrig auf Abenteuer sind, hereinspaziert…

Lebenshaus

Das Lebenshaus bietet die Möglichkeit zum Mitleben auf Zeit, zur individuellen Beratung in der angeschlossenen Praxis und zur Teilnahme an Seminaren.

Unser Team

Das Team des Lebenshaus Herrgård besteht aus fachkompetenten Menschen, die Menschen zugewandt sind. Jeder hat seine spezielle Begabung, die er ins Lebenshaus einbringt.
  

Konzept

Unser Lebenshaus bietet keine schnellen Rezepte. Von denen haben Sie bestimmt schon genug probiert. Wir helfen, einen persönlichen, gangbaren Weg zu finden.

Praxis für Lebensberatung

Die Basis meiner Beratung bildet das christliche Menschenbild und verschiedene Formen der Seelsorge, Lebensberatung und Traumaberatung. Die eigentliche Beratungsarbeit erfolgt mit Elementen der Gesprächstherapie, der Verhaltenstherapie, wie auch des systemischen Ansatzes. Ein weiterer Schwerpunkt bildet die Traumatherapie.

Die Männerreise – Abenteuer Identität

Wir sind überzeugt: Männer brauchen Männer! Gefährten, die füreinander einstehen! Die mit dir auf meiner Lebensreise durch dick und dünn gehen.

Die Frauenreise

Auf diese Reise wartet deine Seele schon lange. Komm, mach dich mit einer Gruppe von Frauen bewusst auf den Weg. Finde gemeinsam mit ihnen heraus, was dich ausmacht, bewegt und in dir steckt!

Aktuelles

Coronazeit – Krisenzeit – vieles bricht zusammen. Was wir bisher als sicher angenommen haben, erweist sich als instabil, soziale Distanz, Kontaktsperre, Maskenpflicht.

Martin Luther sagte zu solchen Zeiten: Und würde morgen die Welt untergehen, so würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen.

Coronazeit – für uns ist das Chancenzeit – Zeit, um Apfelbäumchen zu pflanzen. Das heißt, Zeit, das Fundament für die Zukunft zu bauen, Zeit, um kreativ zu werden, Zeit, um Neues zu beginnen, Zeit für Schönheit und Zeit für Hoffnung.

Wir erneuern und verschönern die Fassade unseres Lebenshauses.
Wir streichen unsere Fassade in Weiß, die Fensterrahmungen in Sandsteinrot, ich pflanze neue Blumen und wecke den Garten wieder auf. Da kann das Herz aufatmen, Schönheit genießen und Hoffnung tanken.

Und bei all dem haben wir einen Traum. Wir möchten gern für die Praxis einen neuen Eingang machen. Einen Eingang für die Beratung, die Treffen der Frauen- und Männerreise oder andere Veranstaltungen. Ein separater Eingang direkt in die Praxis, ohne dass unsere Besucher noch durch unsere Wohnung gehen müssen.
Früher gab es bereits eine solche Tür, die allerdings zu einem Fenster umgebaut wurde. Diesen ehemaligen Eingang möchten wir wieder zum Leben erwecken.

Wie schwer ist das? Für uns alleine ist es eine Herausforderung, für andere wäre es vermutlich gar nicht so schwierig. Und leicht wird es, wenn wir gemeinsam anpacken, um den Eingang wieder neu zu machen.

Konkret braucht es dafür…
1. Fenster ausbauen und den alten Türrahmen herausbrechen
2. Eine neue Eingangstüre setzen
3. Stufen und Rampe aus Edelstahl anfertigen
4. Ein Vordach anbringen
5. Verputzen und Streichen der Außenfassade
6. Streichen und verschönern des kleinen Wartebereichs innen.

Wir möchten dich gewinnen, mit uns dieses Apfelbäumchen zu pflanzen. Werde noch mehr Teil des Lebenshauses, damit das Leben wieder gut werden kann.
Wieviel Zeit, welches fachliche Können könntest du einbringen?

Möchtest du in einem oder mehreren Bauabschnitten, Aufgaben übernehmen oder helfen? Oder möchtest du lieber finanziell einen Beitrag leisten?
Die geplanten Kosten liegen bei ca. 4000 bis 5000€.

Wir träumen und sind zuversichtlich, dass wir mit dir und anderen in naher Zukunft einen neuen Eingang gestalten.

Schlag ein, sei dabei und pflanze Hoffnung,
Thomas & Martina Meister

Gelassenheit

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.Reinhard Niebuhr, ca. 1941 Wie oft wünsche ich mir das für...

ER:Mut:igung

Bist du heute schon ermutigt worden? Durch ein gutes Wort, dass man dir sagte. Eine Zusage, die man dir gab? Oder hat dich vielleicht das Zwitschern der Vögel am Morgen ermutigt, diesen Tag als Geschenk annehmen zu können? Vielleicht war...

Gebet für diesen Tag

Vater im Himmel, ich danke dir für die Ruhe und Bewahrung in der Nacht.Danke, dass du gegenwärtig bist, mich diesen Tag begleiten willst.Du hast gesagt: Siehe ich bin euch alle Tage, bis ans Ende der Welt. Jesus Christus, du mein Herr und...

Regentage

Regentage sind ja nicht gerade meine Favoritentage, aber sie sind nötig. Heute regnet es, wie angekündigt und die Natur freut sich. Saugt das Wasser auf und kann nicht genug davon bekommen. Im Gegensatz dazu unsere Dachrinne, genau vor...

Shabbat Shalom

Wenn meine jüdischen Freunde ihre Woche beschließen, fängt für sie der Shabbat am Freitagabend um 18 Uhr an. Ich war schon öfters in Israel und besonders in Jerusalem kann man sehr gut beobachten, wie das Leben sich auf den Shabbat...

Telefon

+49(0) 7232 - 314 713

 

 

Adresse

Lebenshaus Herrgård
Friedrich-Ebert-Str. 1
75196 Remchingen