Richtige Worte

„Gib mir die richtigen Worte, gib mir den richtigen Ton.
Worte, die deutlich für jeden von dir reden, gib mir genug davon.
Worte, die klären, Worte die stören, wo man vorbeilebt an dir;
Wunden zu finden und sie zu verbinden; gib mir die Worte dafür.

Gib mir den längeren Atem; mein Atem reicht nicht sehr weit.
Ich will noch einmal verstohlen Atem holen in deiner Ewigkeit.
Wenn ich die Meile mit einem teile, die er alleine nicht schafft,
lass auf der zweiten mich ihn noch begleiten: gib mir den Atem, die Kraft“

Manfred Siebald

Das richtige Wort zur richtigen Zeit, ein Segen.
Das falsche Wort zur falschen Zeit, eine Katastrophe.

Oh, wie schnell passiert das. Wir stehen unter Strom, sind und fühlen uns gestresst und dann purzeln die Worte einfach so raus. Unüberlegt, unsortiert kommen sie und stellen sich dem anderen einfach in den Weg. Und dieser ist am Schlucken und Schauen, dass er es irgendwie gut verdaut bekommt.

Wie gut, dass wir nur einen Mund haben und dafür zwei Ohren. Wie gut, dass es Vergebung gibt, für so manches Wort, das aus uns gekommen ist. Wie gut, dass wir es neu wagen können. Das wir den Weg zum anderen neu gehen können.

Und dann stimmt es schon, wie Manfred Siebald es schreibt, gib mir die richtigen Worte. Grade jetzt, wo wir angespannt sind, wo uns manches Wort schwerfällt und falsch ankommen kann. Ja, lieber Herr, gib mir gute Worte, die aufbauend sind, Worte, die trösten, ermutigen.

Und bitte guter Herr, halt mir den Mund zu, wenn böse Worte raus wollen, wenn Worte, die zerstören über meine Lippen huschen wollen, dann halt ihn zu. Allmächtiger Gott, danke das du meine Worte kennst, dass du sie formst und das du sie in Segen verwandeln willst und kannst. Guter Gott sei du der Wortschöpfer in mir. Amen

Credits
Photo by Ben White on Unsplash

Impulse abonnieren


Loading

Verwandte Beiträge

Heilung

Heilung

Heile du mich Herr, so werde ich heil, hilf du mir Herr, so ist mir geholfen.Jer. 17, 14 Wer wünscht sich das nicht in...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.