Lieder die weiterhelfen

Was machst du in der Krise? Wie gehst du mit der Krise um, die von außen auf dich zukommt, die du nicht ändern kannst? Wie verhältst du dich in der Krise?

Ich für mich habe in meinen Krisenzeiten Lieder entdeckt. Nicht die Herz-Schmerz-Schnulzen-Lieder, sondern alte Glaubenslieder. Geschrieben von Männern und Frauen, die in ihrem Leben auch durch eine Krise gingen. Und das ab und zu sehr oft. Paul Gerhardt ist so ein krisenerprobter Mann. Er selber dichtete viele Lieder, ging durch das Leid und musste es am eigenen Leib erfahren. Und doch, schrieb er Lieder voller Hoffnung, Zuversicht und Glauben an einen Gott, der treu zu ihm steht.

In meinen Krisenzeiten, bei Operationen, in Durststrecken in der Praxis, im Alleinsein im Krankenzimmer oder wenn sich anscheinend das Leben gegen mich gestellt hat, dann habe ich Lieder gesungen, gelesen und gehört. Das hat meine Seele wieder aufgeräumt, ihr wieder Luft zu gefächelt, die Farben wieder sehen lassen und den Druck entlastet. Und es waren die alten Lieder, die das in mir bewerkstelligten. So auch dieses Lied für heute. Da heißt es:

Du meine Seele, singe, wohlauf und singe schön
dem welchem alle Dinge zu Dienst und Willen stehn.
Ich will den Herren droben hier preisen auf der Erd;
ich will ihn herzlich loben, solang ich leben werd.

Hier sind die treuen Sinne, die niemand Unrecht tun,
all denen Gutes gönnen, die in der Treu beruhn.
Gott hält sein Wort mit Freuden, und was er spricht
geschicht; und wer Gewalt muss leiden, den schützt er
im Gericht.

Ach ich bin viel zu wenig, zu rühmen seinen Ruhm;
Der Herr allein ist König, ich eine welke Blum.
Jedoch weil ich gehöre gen Zion in sein Zelt, ist´s billig,
dass ich mehre sein Lob in aller Welt.

Paul Gerhardt

Ich will singen und das Lob vermehren, das diesem König zusteht.
Ich will ihn groß machen, der alle Macht hat, im Himmel und auf Erden.
Ich will ihn preisen für seine Gnade, Güte und Treue, die jeden Morgen neu ist.
Ich will singen.

Impulse abonnieren


Loading

Verwandte Beiträge

Heilung

Heilung

Heile du mich Herr, so werde ich heil, hilf du mir Herr, so ist mir geholfen.Jer. 17, 14 Wer wünscht sich das nicht in...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.